Direktversicherung Archives -

Verlust der betrieblichen Altersvorsorge bei Insolvenz des Arbeitgebers

Abschluss Ein Mitarbeiter schloss eine Direktversicherung über seinen Arbeitgeber ab. Dabei wurde ein widerrufliches Bezugsrecht vereinbart, das bis zur gesetzlichen Unverfallbarkeit  von 5 Jahren galt. Genau in diesem Zeitraum meldetete der  Arbeitgeber nun Insolvenz an und der Insolvenzverwalter hat das Bezugsrecht der Direktversicherung widerrufen. Bundesarbeitsgericht Der Arbeitnehmer klagte daraufhin auf Schadensersatz und Rückzahlung der gezahlten […]


Ihre Finanzexperten - nachhaltig, vertrauensvoll, zuverlässig

kostenloses Erstgespräch buchen