Absicherung der Arbeitskraft Archives -

Erstaunlich: Fallstudie beweist – so spart Jungakademiker Rouven P. aus Hamburg 18.568 EUR

Zahlen lügen nicht. Der Jungakademiker von heute weiß genau, dass seine Arbeitskraft sein wertvollstes Gut ist und daher besonders geschützt werden muss. Sein Lebenseinkommen von durchschnittlich 1 bis 2 Millionen Euro steht auf dem Spiel. Das Risiko seinen Beruf nicht mehr ausüben zu können beträgt mehr als 30%. Auch für Büroberufe. Den Lebensstandard zu verlieren ist für viele […]


Erstaunlich: Fallstudie beweist – so spart Jungakademiker Rouven P. aus Hamburg 18.568 EUR

In der Fallstudie vom Jungakademiker Rouven P. (29/Name geändert) wird dargestellt, wie er mit der Trichter-Airbag-Methode 18.568 EUR einspart und damit auch bei Krankheiten wie Burn-Out, Herzinfarkt oder Krebs seinen Lebensstandard halten kann. Die Karriere von Rouven P. (Name geändert) läuft nach Plan. Nach dem Studium verdiente er sich für drei Jahre im Vertrieb eines Werkzeugherstellers erfolgreich […]


[Spartipp] 34-jähriger Abteilungsleiter spart 52,8% bei der Risikovorsorge

Statt über 22 Jahre monatlich 23,71EUR (insgesamt 6.259,44EUR) nur 11,19EUR (insgesamt 2.954,16EUR) gezahlt = 3.305,28EUR gespart = 52,8% Ersparnis Link zur Berechnung der Risikolebensversicherung auf www.zinsen-berechnen.de. Link zum Rechner für die  Risikolebensversicherung.  


Private Unfallversicherung: Sportunfall gedeckt?

Bei einer privaten Unfallversicherung sind Unfälle nur gedeckt, wenn eine Gesundheitsschädigung  durch ein plötzlich von außen auf den Körper einwirkendes Ereignis verursacht wurde. Knickt jedoch  jemand beim Tennis spielen um und erleidet eine  Verletzung, so liegt oftmals kein Unfall im Sinne der  Versicherungsbedingungen vor. In einem konkreten  Fall vor der Kammergericht Berlin (Az.: 6 U […]


Besonderer Grundfähigkeits-Schutzbrief

Fähigkeiten wie Gehen, Bücken oder der Gebrauch der Hände sind für viele Menschen selbstverständlich. Fehlt eine dieser so genannten „Grundfähigkeiten“, verändert dies das Leben grundlegend. Derneue Grundunfähigkeits-Schutzbrief der Zurich sichert gegen die finanziellen Folgen des Verlustes von insgesamt 12 grundlegenden Fähigkeiten ab. Neben den Grundfähigkeiten Gehen, Sehen und Sprechen werden auch Dinge wie der Arm- […]


Technik die begeistert

In der Vergangenheit habe ich Beratungen zum Thema Berufsunfähigkeit oft mit einer gewissen Skepsis entgegen geblickt. Stand schließlich einem normalen Verdienst ein hoher Beratungsaufwand, enorme Nachbereitung und das Risiko gegenüber dem Kunden als Buhmann dazustehen gegenüber. Dazu muss man wissen, dass die Beratung zum Thema Berufsunfähigkeit fachlich höchst anspruchsvoll ist und die Ablehnungsquote der Versicherer […]


Zieht Ihre Versicherung mit, wenn Sie Ihre Grenzen austesten?

Im Urlaub wird so einiges unternommen – auch, was man sich ansonsten vielleicht nicht zutraut. Dabei geht es oft auch darum, Grenzen zu erfahren und (bewusst) den Adrenalin-Kick zu suchen. Gerade bei Extremsportarten und Belastungen, die nicht nur mit Nervenkitzel sondern auch mit tatsächlichen Risiken verbunden sind, stellt sich allerdings immer auch die Frage nach […]


Abschluss- und Vertriebskosten bei der Berufsunfähigkeitsversicherung

Jeder Interessent für eine Berufsunfähigkeitsversicherung erhält vor Abschluss der Versicherung das sog. Produktinformationsblatt. Es ist eine kurze Übersicht zum Produkt, damit der Verbraucher sich in Kürze ein Bild machen kann. Unter dem Punkt „Welcher Beitrag ist zu zahlen und welche Kosten entstehen?“ wird im Produktinformationsblatt auch auf die Abschluss-und Vetriebskosten bei der Berufsunfähigkeitsversicherung eingegangen. Die  Abschluss- […]

Ihre Finanzexperten - nachhaltig, vertrauensvoll, zuverlässig

kostenloses Erstgespräch buchen