Neuigkeiten

Kategorie
Pflege

Pflege kann ein Vermögen kosten

Dass Pflege richtig ins Geld gehen kann, ahnen die meisten von uns. Doch jetzt hat eine Studie, im Auftrag einer Krankenkasse, genauer hingeschaut und beispielsweise ermittelt, dass mindestens die Hälfte der Pflegekosten von den Versicherten selbst getragen wurde. Dabei werden Frauen – aufgrund ihrer höheren Lebenserwartung und damit verbundenen längeren Pflegedauer – mehr belastet als […]


Vom Eise befreit… doch was ist mit Streu- und Haftpflicht?

Alle Jahre wieder. Mit dem Winterwetter kommen Schnee und Eis, und damit vor allem auf Haus- und Grundstücksbesitzer einige Pflichten zu. Da ist es gut zu wissen, was zu tun ist bzw. wer im Schadensfall zu belangen ist, wenn ein Gehweg unzureichend oder nicht geräumt und gesichert wurde. Schließlich können damit verbundene Folgen im Falle […]


Stress im Job- das Risiko besteht für jeden.

Deutsche Berufstätige leiden immer mehr unter Stress im Arbeitsalltag. Fast jeder Zweite unter den Befragten (43 %) gab an, dass nach seinem Empfinden (psychische) Belastungen im Job in den letzten zwei Jahren spürbar zugenommen haben. Diese Zahl und weitere Ergebnisse dokumentiert der “Stressreport 2012″, der unlängst von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin vorgelegt wurde […]


Kategorie
Allgemein

Versicherungen haben eine lange Geschichte: 1234 Jahre

Die Geschichte von Versicherungen: Dass Versicherungen auf dem so genannten Solidarprinzip basieren ist mitunter bekannt, doch die Geschichte weniger. Jetzt hat der Gesamtverband der deutschen Versicherer (GDV) auf einen Geburtstag der besonderen Art hingewiesen: Der Vorläufer der Versicherungen wurde bereits zu Zeiten Karl des Großen aus der Taufe gehoben und feiert in diesem Jahr quasi […]


Muss die staatliche Zulage bei der Riester Rente selbst beantragt werden?

Verbraucherfrage: „Muss die staatliche Zulage bei Riester selbst beantragt werden?“   Antwort: Die Riester-Zulage muss der Vertragsinhaber selbst bei der Zulagenstelle beantragen. Inzwischen gibt es auch einen automatisierten Prozess, dass das Bruttogehalt vom Arbeitgeber über die Deutsche Rentenversicherung an die Zulagenstelle weitergegeben wird und zumindest die Grundzulagen (ggf. anteilig) überwiesen werden. Auf diesen Prozess würde ich […]


Wie ermitteln BU-Versicherungen Krankheitsdiagnosen ?

Verbraucherfrage: „Wie ermitteln BU-Versicherungen Kranheitsdiagnosen?“   Antwort: Die Versicherung ermittelt die Krankheiten meist erst, wenn es zum Leistungsfall kommt, um nachzuweisen, dass gegen die vorvertragliche Anzeigepflicht verstoßen wurde. Es wird mit der Krankenkasse Kontakt aufgenommen und die dort hinterlegten Diagnosen werden dann mit den Ärzten direkt geprüft. Dazu hat man datenschutzrechtlich bei Abschluss im Antrag […]


Kategorie
Verbraucherfragen

Verbraucherfrage: Ist die Geldanlage Gold sicher?

Verbraucherfrage: „Viele Leute sind der Meinung man solle sein Geld in Gold investieren. Deswegen wollte ich mal fragen ob das eine veraltete Vorstellung ist oder ob die Geldanlage Gold noch immer rentabel ist?“   Finanz- und Versicherungsmakler Sebastian Ohligschläger: Grundsätzlich gibt es keine „sichere“ Geldanlage. Es gibt für jedes Investment Szenarien wonach ein Totalverlust möglich […]


400Euro-Job wird riestertauglich

Den Begriff 400Euro-Job kann man jetzt getrost vergessen. Ab dem Jahr 2013 gelten neue Grenzen und somit heißen die 400Euro-Jobs jetzt 450Euro-Jobs.  Dasselbe gilt für die Mini-Jobs, die jetzt bis 850€ möglich sind. Versicherungspflicht beim 400Euro-Job ändert sich: Außerdem wurde die Versicherungspflicht in der gesetzlichen Rentenversicherung geändert. War es bisher so, dass man sich freiwillig […]

Ihre Finanzexperten - nachhaltig, vertrauensvoll, zuverlässig

kostenloses Erstgespräch buchen